Wir denken mit dem Taschenrechner des Anlegers!

Wohnungseigentum

Das Wohnungs-/Teileigentum findet seine Grundlage im Wohnungseigentumsgesetz (WEG). Im Zusammenhang mit der Teilungserklärung wird die Gemeinschaftsordnung aufgestellt, welche die erforderlichen Regelungen über das Gemeinschaftseigentum und das Sondereigentum zur ausschließlichen Nutzung trifft und ferner Verhältnisse der Eigentümer untereinander regelt. So wird sichergestellt, dass Sie für Ihre, durch die Teilungserklärung gebildeten Miteigentumsanteile ein eigenes Grundbuchblatt, auf dem auch Ihr Sondereigentum eingetragen wird, erhalten. Damit verbunden sind sämtliche Vorteile der Grundbucheintragung, insbesondere eine Haftungsbeschränkung auf Ihren Miteigentumsanteil, gewährleistet.

weiterlesen “Verwaltung und Instandhaltung”